„RAVERA“ BAROLO DOCG

„RAVERA“ BAROLO DOCG 2017

Paolo Scavino
Neuling aus Novello! Erst 2015 kauft Paolo Scavino den Weinberg (kalkhaltiger Mergel), aus dem dieser extrem straffe und präzise Barolo stammt. Mit 430 Metern ü. M. und östlicher Ausrichtung ist es nicht nur das höchste Anbaugebiet der Kellerei, sondern zugleich auch das mit den kühlsten Temperaturen. Entsprechend spät werden die Nebbiolo-Trauben gelesen. Das Ergebnis: Äußerst feine Tannine und eine gute Dosis Säure. Von brillant rubin- bis granitroter Farbe besticht dieser „Debütant“ durch eine perfekte Nase und blüht am Gaumen toll auf — mit einem Hauch Hagebutte, Veilchen, Asche, Tabak, weißer Pfirsich und roter Kirschen, abgerundet durch balsamische Elemente wie frische Minze. Complimenti!
Art.-Nr. 61373.17
750 ml · 14,5 % Vol · 6 Flaschen/Holzkiste