Wie füreinander geschaffen

Olivenöl und Essig

 

Wie bei einem guten Wein findet man auch beim Olivenöl große geschmackliche Unterschiede. Das ist zum einen auf die Olivensorte zurück zu führen, zum anderen auf die Erntezeit. Ganz generell gilt: Je früher geerntet wird, desto grüner und fruchtiger ist das Olivenöl. Olivenöl begeistert dabei mit unterschiedlichsten Aromen: Gute Öle duften nach Gras oder Tomatenblättern, nach Mandeln oder Basilikum. Doch ein gutes Olivenöl kommt selten allein – die edle Begleitung: ein Aceto Balsamico. Der einzig wahre Aceto Balsamico kommt aus Modena und Reggio Emilia in der norditalienischen Region Emilia Romagna. Entdecken Sie wie wunderbar aromatisch ein Aceto Balsamico und wie fantastisch fruchtig Olivenöle sein können – mit den Olivenölen und Aceti von Di Gennaro.

Ausgewählte Hersteller

Barbera

Zum Portrait  

Ausgewählte Hersteller

Neromodena

Zum Portrait